Die Dortmunder GRÜNEN begrüßen 600. Mitglied
 

Die Dortmunder GRÜNEN begrüßen 600. Mitglied

Kreisverband
05.05.2021 – Pressemitteilung

Die Bekanntgabe der Kanzlerkandidatur von Annalena Baerbock hat bei den Dortmunder GRÜNEN einen Neumitglieder-Boom ausgelöst. Vergangene Woche konnte mit Sylva Dresbach nun das 600. Mitglied der Dortmunder GRÜNEN aufgenommen werden.
"Bei allem Schrecken in der Pandemie ist deutlich geworden, was in diesem Land in den letzten Jahrzehnten versäumt und ausgesessen worden ist. Ich finde es stark, dass Annalena Baerbock als junge Mutter jetzt in die Verantwortung geht und bin begeistert von ihrer Kandidatur. Für mich ist wichtig zu sehen, egal ob bei der Klimakrise, der Digitalisierung, bei allem was wir unseren Kindern an Umweltproblemen hinterlassen oder auch bei der sozialen Spaltung: Unsere Gesellschaft ist am Limit, aber ich kann meinen Teil dazu beitragen, dass die Dinge besser werden. Für mich ist klar: Den GRÜNEN Wahlkampf mit Annalena Baerbock möchte ich aktiv unterstützen und bin deshalb nun den GRÜNEN beigetreten." begründet Sylva Dresbach ihren Parteieintritt.
Alleine in den letzten zwei Wochen sind rund 50 Neumitglieder dem Kreisverband der Dortmunder GRÜNEN beigetreten.
"Dieser Zulauf ist weit größer, als wir zu hoffen gewagt haben. Stellvertretend für alle, die neu bei uns dabei sind, heißen wir unser 600. Mitglied Sylva herzlich willkommen. Die vielen neuen Mitstreiterinnen und Mitstreiter geben Rückenwind vor der wichtigsten Bundestagswahl aller Zeiten. Gemeinsam werben wir dieses Jahr für den klimagerechten Politikwechsel mit uns GRÜNEN", freuen sich die Dortmunder Kreisverbandssprecher*innen Heide Kröger-Brenner und Michael Röls.
Am 21. Mai findet um 19 Uhr online ein Treffen für Neumitglieder sowie Interessierte statt.


Sylva Dresbach aus Innenstadt-West ist das 600. Mitglied im Kreisverband Dortmund

Michael Röls, Kreisverbandssprecher, begrüßt Sylva Dresbach als 600. Mitglied

Michael Röls, Kreisverbandssprecher, begrüßt Sylva Dresbach als 600. Mitglied


BUNDESTAGSWAHL AM 26.09.2021
Wahlbanner
Am 26. September endet eine Ära - und eine neue kann beginnen.
Termine
Infostand zur Bundestagswahl
Sa., 18.09.2021, 10.00 Uhr
bis 15:00 Uhr
Kleppingstr./Europabrunnen, Dortmund

Pop-Up-Spielstraße in Eving
bis 17 Uhr, mit Anke Weber, Bundestagskandidatin für Dortmund II, von 14-15 Uhr
So., 19.09.2021, 14.00 Uhr
Oberadener Str. 20-34
Oberadener Str. 20-34, Dortmund

Pop-Up-Spielstraße in Innenstadt-West
bis 17 Uhr, mit Markus Kurth, Bundestagskandidat für Dortmund I, von 14-15 Uhr
So., 19.09.2021, 14.00 Uhr
Siegfriedstraße
Siegfriedstraße, Dortmund

Infostand zur Bundestagswahl
Mi., 22.09.2021, 10.00 Uhr
17:00
Kleppingstr./Europabrunnen, Dortmund

Telefonsprechstunde mit Anke Weber, Bundestagskandidatin in Dortmund II
bis 19.30 Uhr
Do., 23.09.2021, 18.00 Uhr
Telefonsprechstunde

Vorstandssitzungen
Do., 09.09.2021, 19.00 Uhr

Bitte schreibt uns eine mail, falls Ihr Interesse an der Teilnahme an der Vorstandssitzung habt: info@gruene-dortmund.de


Do., 23.09.2021, 19.00 Uhr

Bitte schreibt uns eine mail, falls Ihr Interesse an der Teilnahme an der Vorstandssitzung habt: info@gruene-dortmund.de


Newsletter der Ratsfraktion
Kurz und knapp aus dem Rat vom 21.05.2021
u.a.: Maßnahmen zur Klimaneutralität, verstärkter Wohnungsbau, Corona-Impfaktionen in besonders betroffenen Quartieren, Resolution zu Israel und Antisemitismus, Masterplan Wissenschaft etc.

Kurz und knapp aus dem Rat vom 25.06.2021
u.a.: Freibad Stockheide, Aktionsplan zum Abbau der sozialen und bildungspolitischen Corona-Folgeschäden, Sommerferienprogramm: Freier Eintritt in Zoo und Westfalenpark, etc.

Newsletterarchiv

Die Zeitschrift der GRÜNEN in Dortmund

 
 
 
Die Seite durchsuchen