Meldungen
 

Meldungen

19.02.2024 — Kreisverband (Pressemitteilung)

Europäische Perspektiven und lokale Herausforderungen: Gut besuchter Neujahrsempfang der Dortmunder Grünen

Unser diesjähriger Neujahrsempfang war mehr als nur eine gesellschaftliche Veranstaltung - er war ein lebendiges Forum, in dem mit Terry Reintke europäische Perspektiven auf lokale Herausforderungen trafen. Mit einer beeindruckenden Teilnehmerzahl versammelten sich Demokrat*innen aus der Dortmunder Stadtgesellschaft, um über wichtige Themen wie den Zusammenhalt gegen rechtsextreme Kräfte, den ökologischen Umbau Europas und die Bewältigung kommunaler Haushaltsprobleme zu diskutieren.

mehr lesen

30.01.2024 — Kreisverband (Pressemitteilung)

Keine Werbung für Trophäenjagd und Rechtsextremismus

Auf einem Geheimtreffen von bekannten Rechtsextremen, hohen Parteifunktionär*innen der AfD, Unternehmer*innen und Mitgliedern der Werteunion wurden konkrete Pläne besprochen, wie Menschen mit internationaler Vergangenheit und aus rechtsextremer Sicht politisch unbequeme Personen aus Deutschland abgeschoben werden können. Am Samstag, 20. Januar, ist daher in der Innenstadt eine Demonstration des Arbeitskreises gegen Rechtsextremismus, einem breiten gesellschaftlichen Bündnis, geplant. Sie beginnt um 15 Uhr auf der Nordseite des Hauptbahnhofs an der Steinwache und zieht dann bis etwa 17 Uhr durch die Innenstadt. Eine weitere Demo findet in Dorstfeld statt. Die drei GRÜNEN Bezirksbürgermeisterinnen aus der Innenstadt rufen zur Teilnahme an den Protesten auf.

mehr lesen

17.01.2024 — Kreisverband (Pressemitteilung)

Grüne Bezirksbürgermeisterinnen rufen zur Teilnahme an Demos auf

Auf einem Geheimtreffen von bekannten Rechtsextremen, hohen Parteifunktionär*innen der AfD, Unternehmer*innen und Mitgliedern der Werteunion wurden konkrete Pläne besprochen, wie Menschen mit internationaler Vergangenheit und aus rechtsextremer Sicht politisch unbequeme Personen aus Deutschland abgeschoben werden können. Am Samstag, 20. Januar, ist daher in der Innenstadt eine Demonstration des Arbeitskreises gegen Rechtsextremismus, einem breiten gesellschaftlichen Bündnis, geplant. Sie beginnt um 15 Uhr auf der Nordseite des Hauptbahnhofs an der Steinwache und zieht dann bis etwa 17 Uhr durch die Innenstadt. Eine weitere Demo findet in Dorstfeld statt. Die drei GRÜNEN Bezirksbürgermeisterinnen aus der Innenstadt rufen zur Teilnahme an den Protesten auf.

mehr lesen

Die Zeitschrift der GRÜNEN in Dortmund

 
 
 
Die Seite durchsuchen