INSTAGRAM LIVE
 

INSTAGRAM LIVE "Was macht Corona mit Grundrechten und Datenschutz?"

Kreisverband
04.06.2020 – Termin

Einladung zu Instagram Live
am Dienstag, den 9. Juni, 19.00 Uhr mit
Daniela Schneckenburger, Oberbürgermeisterkandidatin der GRÜNEN in Dortmund und
Dr. Konstantin von Notz, stv. Fraktionsvorsitzender der GRÜNEN und Mitglied des Innenausschusses des Deutschen Bundestages

Teilnahme über das Instagram-Profil von Daniela Schneckenburger: https://www.instagram.com/daniela.schneckenburger/


Liebe Interessierte,

die Ausbreitung des Coronavirus hat Maßnahmen erforderlich gemacht, die weitreichende Folgen in allen gesellschaftlichen Bereichen haben. Das betrifft auch die teilweise Aussetzung von Grundrechten.

Das Verbot von Zusammenkünften, die Einschränkungen von Demonstrations- und Reisefreiheit oder auch die Schließung von Einrichtungen im öffentlichen und privaten Bereich – an allen diesen Beispielen wurde deutlich, wie Bemühungen zur Minimierung der Ansteckungsgefahr mit unseren Grundrechten kollidieren. Darüber hinaus stellt die geplante Einführung einer Corona-App ebenso Fragen zum Datenschutz wie öffentlich ausliegende Listen bei Restaurant- oder Cafebesuchen.
Das alles stellt unsere Gesellschaft und unseren demokratischen Rechtsstaat vor große Herausforderungen.
Viele Bürger*innen machen sich darüber berechtigte Sorgen. Einige von ihnen demonstrieren gegen die Einschränkungen, oft gemeinsam mit Verschwörungstheoretiker*innen, Rechtsextremist*innen und Reichsbürger*innen – auch in Dortmund.

Wie können Grundrechte auch in Zeiten einer Pandemie gewährleistet werden?
Welche Einschränkungen sind erforderlich und verhältnismäßig?
Wie wird der Datenschutz eingehalten?
Wie instrumentalisieren Rechtsextremisten die Situation?
Was lernen wir aus den bisherigen Corona-Erfahrungen für den Schutz von Grundrechten?

Daniela Schneckenburger, Oberbürgermeisterkandidatin der GRÜNEN in Dortmund, lädt herzlich dazu ein, alle Fragen zu Grundrechten und Datenschutz während der Corona-Krise gemeinsam mit:
Dr. Konstantin von Notz, stv. Fraktionsvorsitzender der GRÜNEN und Mitglied des Innenausschusses des Deutschen Bundestages
zu diskutieren.

Wir laden ein, bei diesem ca. 20-30minütigem Austausch zu sein und Anmerkungen und Fragen über die Chatfunktion zu stellen.

Teilnahme über das Instagram-Profil von Daniela Schneckenburger: https://www.instagram.com/daniela.schneckenburger/

Gerne können Sie den Veranstaltungshinweis an interessierte Personen weiterleiten.


Vorstandssitzungen
Do., 02.12.2021, 19.00 Uhr
Online oder Kreisverbandsbüro (barrierefrei zugänglich)

Die Vorstandssitzungen des Kreisverbands sind öffentlich für Mitglieder und Interessierte.

Die Themen stehen erst kurz vorher fest.


Newsletter der Ratsfraktion
Kurz und knapp aus dem Rat vom 25.06.2021
u.a.: Freibad Stockheide, Aktionsplan zum Abbau der sozialen und bildungspolitischen Corona-Folgeschäden, Sommerferienprogramm: Freier Eintritt in Zoo und Westfalenpark, etc.

Kurz und knapp aus dem Rat vom 23.09.2021
u.a.: Live-Übertragung der Ratssitzung, Haushaltsplanentwurf 2022, mehr Stellplätze in Fahrradhäusern, Rad- und Fußweg auf dem Messegelände, Corona-Sicherheit in Schulen u.v.m

Newsletterarchiv

Die Zeitschrift der GRÜNEN in Dortmund

 
 
 
Die Seite durchsuchen